DFB startet Online-Kampagne „Fußball, die (feminin)“

Haltung zeigen, die öffentliche Wahrnehmung stärken, die Gemeinschaft zusammenbringen und für das Thema begeistern: Das ist das zentrale Anliegen einer Online-Kampagne des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), die am Sonntag, 30.05. 2021, an den Start geht: Hinter dem Titel „Fußball, die (feminin)“ (sprich fußball-komma-die) steht diese Idee: Weiterlesen …

Draußen muss drin sein: DFB und DOSB starten Petition für Amateursport

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat mit seinen Regional- und Landesverbänden eine gemeinsame bundesweite Petition und Kampagne für den Amateur- und Breitensport mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) gestartet. Unter der Überschrift Draußen muss drin sein fordert die Initiative die schnellstmögliche Wiederzulassung des organisierten Sportbetriebs unter Weiterlesen …

Landes- und Regionalpräsidenten entziehen Keller und Curtius ihr Vertrauen

Die Präsidenten der Landes- und Regionalverbände des Deutschen Fußball-Bundes haben auf der außerordentlichen Konferenz an diesem Wochenende in Potsdam Präsident Fritz Keller das Vertrauen entzogen und ihn aufgefordert, von seinem Amt zurückzutreten. Ebenfalls hat die Konferenz dem Generalsekretär Dr. Friedrich Curtius ihr Vertrauen entzogen. Schatzmeister Weiterlesen …

“Management im Profifußball”: Erstmals Stipendien für Teilnehmerinnen

Für das Zertifikatsprogramm “Management im Profifußball” bieten der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die DFL Deutsche Fußball Liga erstmals zwei Stipendien explizit für Teilnehmerinnen an. Die künftigen Stipendiatinnen müssen bislang nicht in einem Klub der ersten drei Fußballligen der Männer oder der FLYERALARM Frauen-Bundesliga angestellt sein Weiterlesen …

DFB schreibt audiovisuelle Medienrechte für DFB-Pokal aus

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) schreibt die audiovisuellen Medienrechte für Deutschland und den deutschsprachigen Raum für den DFB-Pokal der Männer für die Spielzeiten von 2022/2023 bis 2025/2026 aus. Unternehmen können ab sofort ihr Interesse per E-Mail an Ausschreibung2021@dfb.de bekunden. Die Registrierungsfrist läuft bis zum 14. Mai Weiterlesen …

DFB verabschiedet Menschenrechts-Policy und Katar-Position

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat auf seiner Sitzung am heutigen Freitag die DFB-Menschenrechts-Policy und die “Position des DFB zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Katar 2022” verabschiedet. Bereits beim DFB-Bundestag 2019 wurde die Achtung aller international anerkannten Menschenrechte in § 2 der DFB-Satzung aufgenommen. Jetzt hat Weiterlesen …

Event Social Responsibility: Strategie für die UEFA EURO 2024 in Deutschland

Aleksander Čeferin und Fritz Keller, die Präsidenten der Europäischen Fußball-Union (UEFA) und des Deutschen-Fußball-Bundes (DFB), haben der Richtung der Event Social Responsibility (ESR)-Strategie für die UEFA EURO 2024 in Deutschland zugestimmt. “Diese Vereinbarung ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Implementierung der ESR-Strategie sowie Weiterlesen …

Gemeinsame Erklärung von DFB und DFL zur Situation im europäischen Fußball

Der deutsche Fußball, Deutscher Fußball-Bund (DFB) und DFL Deutsche Fußball Liga, hat die Gründung einer Super League mit großer Erschütterung zur Kenntnis genommen. Wir stehen in Solidarität zur UEFA und Präsident Aleksander Ceferin. Gleichzeitig unterstützen wir sämtliche angekündigten Gegenmaßnahmen von FIFA und UEFA, aber auch Weiterlesen …

DFB-Präsidium beschließt Verpachtung der operativen wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe

Auf seiner Sitzung am heutigen Freitag hat das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) beschlossen, seine operativen wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe im Wege der Verpachtung an eine Tochtergesellschaft auszugliedern. Dies erfolgt in Umsetzung des Grundsatzbeschlusses des Ordentlichen DFB-Bundestages vom September 2019. Betroffene Geschäftsbereiche sind der Betrieb der A-Nationalmannschaft Weiterlesen …

DFB-Präsidium: Zwölf Millionen Euro Unterstützung für Landesverbände

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wird seine Landesverbände auch im Jahr 2021 mit insgesamt zwölf Millionen Euro unterstützen. Dies beschloss das DFB-Präsidium auf seiner Sitzung am heutigen Freitag. Die tatsächliche Unterstützung der gemeinnützigen Landesverbände liegt damit auch 2021 deutlich über den drei Millionen Euro, die in Weiterlesen …