Marianne Rosenberg

Wann:
27. April 2022 um 20:00
2022-04-27T20:00:00+02:00
2022-04-27T20:15:00+02:00
Wo:
LANXESS arena
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln

Foto: Sandra Ludewig

Schweren Herzens sehen wir uns aufgrund der ungeklärten Situation zur Durchführung von Veranstaltungen, die im Zusammenhang mit den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie steht, gezwungen, auch die Frühjahrstournee 2021 von Marianne Rosenberg zu verschieben. Denn für eine völlig neue Tournee-Produktion, die von Grund auf neu konzipiert werden muss, bedarf es einer detaillierten, langfristigen Planung. Neben dem kompletten Bühnendesign, müssen musikalische Arrangements und Choreografien erarbeitet werden, die langfristig vorbereitet und geprobt werden müssen. Das alles ist momentan in der notwendigen Form nicht möglich. Aus diesem Grund, aber auch um allen Besuchern und Fans eine planbare Perspektive und einen unbeschwerten Konzertbesuch zu gewährleisten, werden die Termine der „Im Namen der Liebe-Tour 2021“ von Marianne Rosenberg komplett in das Frühjahr 2022 verschoben. Tickets behalten für den jeweiligen Ersatztermin ihre Gültigkeit.

Marianne Rosenberg geht mit den Songs ihres neuen Albums „Im Namen der Liebe“, welches am 13. März 2020 erschien, und mit vielen ihrer unvergesslichen Klassiker im Frühjahr 2021 auf Deutschlandtournee. Am 08. April des kommenden Jahres gastiert die 65-jährige Sängerin in der Kölner LANXESS arena.

Als junges Mädchen bei einem Nachwuchswettbewerb entdeckt, begann der bemerkenswerte Karriereweg der heutigen Pop- und Schlagerikone Marianne Rosenberg. Ihre Hits wie „Er gehört zu mir“ oder „Marleen“ wurden im Laufe der Jahre zu einem Teil des deutschen Liederguts und prägten die deutsche Musikgeschichte.

In den 70er Jahren wurde der damalige Teenie-Star Marianne Rosenberg als erfolgreichste deutsche Pop-Sängerin gefeiert. Zahlreiche Auszeichnungen, Awards, Chartplatzierungen und musikalische Highlights sammelten sich in dem letzten halben Jahrhundert an. Dennoch richtet sie ihren Blick viel lieber nach vorn und startet mit neuem Album und der gleichnamigen Tournee voller Power in das Jubiläumsjahr.

Ihre Vorab-Single „Wann (Mr. 100%)“ lies sich nicht aus den Top 3 der deutschsprachigen Radio-Charts verdrängen und wurde bereits über eine Million Mal bei YouTube gestreamt. Mit dem Titelsong „Im Namen der Liebe“ liefert die Sängerin den zweiten Albumvorboten. Zwischen einem zeitgenössischen Soundcocktail aus Pop, Schlager, Soul und Dance lässt die Tochter einer Berliner Künstlerfamilie ihre musikalischen Wurzeln gekonnt einfließen und singt dabei immer mit dem Herzen, so wie es ihr einst der Vater mit auf den Weg gab.

Am 08. April 2021 wird Marianne Rosenberg „Im Namen der Liebe“ auf der Bühne der LANXESS arena ihre neusten Songs der aktuellen LP sowie ihre Evergreens live mit ihrem Kölner Publikum teilen und 50 Jahre Bühnenjubiläum gebührend feiern.

Schreibe einen Kommentar