LEA Picknick-Konzert (Zusatzshow)

Wann:
21. August 2020 um 15:00
2020-08-21T15:00:00+02:00
2020-08-21T15:15:00+02:00
Wo:
Galopprennbahn Köln
Rennbahnstraße 152
50737 Köln

Eine Welt ohne Club-Shows, ein Sommer ohne Festivals, ein Alltagsleben ohne Live-Musik. Das macht auf Dauer alles keinen Spaß. Müssen wir gar nicht weiter ins Detail gehen, wir alle finden die Situation sub-optimal, um es mal gaaaaanz vorsichtig auszudrücken. Und die meisten kursierenden Konzepte, Live-Musik ins Corona-Auflagen-Korsett zu zwängen, haben ein wesentliches Problem: der Abstand scheint der Main-Act zu sein. Wir haben uns folgendes überlegt. Welche Sommer-Events sind neben Festivals besonders populär? Eine der Top-Antworten: Picknicke auf der Wiese. Vermählen wir die Open-Air-Konzert-Idee mit dem Picknick-Korb, dann steht am Ende der Gleichung: das Picknick-Konzert. Im Detail bedeutet das: Shows im Freien und im Grünen, in hyper-gemütlicher Sunset-Atmosphäre. Mit top-leiblicher Verpflegung, denn Snacks und Getränke können von zuhause mitgebracht werden. Sag Hallo zu einem kaum eingeschränkten Live-Erlebnis bei natürlicher und unnerviger Einhaltung der Auflagen. Sag Tschüss zu online Streams und quasi-Streams im Autokino. Sämtliche dieser Konzerte werden unter den notwendigen Sicherheits- und Hygienevorkehrungen stattfinden. Wahrscheinlich erstmals seit Monaten aber auch unter den Voraussetzungen für ein unvergessliches Live-Konzert.

  • Ausweispflicht vor Ort
  • Es gilt die zum Veranstaltungsdatum gültige CoronaSchVO NRW
  • Bitte personalisieren Sie Ihre Tickets bis spätestens sechs Stunden vor Einlass unter folgendem Link krs.li/trace ; Hinweise zum Datenschutz und die Datenschutzerklärung finden sie hier: krs.li/datenschutz-koeln
  • Wenn Sie Krankheitszeichen einer Atemwegsinfektion wie Husten, Schnupfen, Fieber, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- und Geschmacksstörungen haben, behalten wir es uns vor, Sie zum Schutz aller Gäste Besucher*Innen von der Veranstaltung auszuschließen.
  • Erlaubt ist das Mitführen von DIN A4 Rucksäcken, maximal 2L Getränke (Keine Spirituosen mit über 15% vol.) und Snacks pro Person für den Eigenverzehr sowie einer Picknickdecke von maximal 2,5 x 2,5m pro 4er Gruppe (letzteres gilt nicht, falls Sie Plätze auf der Tribüne erworben haben). Bitte lassen Sie Ihre leeren Verpackungen, Flaschen und Decken nicht an Ihrem Platz zurück wenn Sie das Gelände nach dem Konzert verlassen, sondern entsorgen Sie diese bitte Zuhause. DANKE!
  • Das Mitbringen von Liege- & Campingstühlen, sowie Campingausrüstung (Zelt, Geschirr, Kocher, Grill, Anzünder, Kinderspielzeug usw.) sowie Kinderwagen, Tieren sowie Profikameras (mit wechselbaren Objektiven) gefährliche Gegenstände aller Art (Waffen, Laserpointer, Pyrotechnik etc) ist nicht gestattet. Vor Ort gibt es keine Möglichkeit die Aufbewahrung von Wertsachen & großen Gegenständen einzurichten. Bitte lassen Sie keine Tiere in Ihrem Auto zurück!
  • Kindern unter 6 Jahren ist der Zutritt, auch mit Erziehungsberechtigten, nicht erlaubt.
  • Halten Sie im Wartebereich vor dem Einlass sowie auf dem Gelände bitte mindestens 1,5m Abstand.
  • Bitte beachten Sie unbedingt die eingezeichnete Wegeführung auf dem Gelände und halten Sie sich an die Weisungen des Ordnerpersonals. Falls Sie sich nicht an die Weisungen des anwesenden Personals und die Hygieneregeln halten, sind wir verpflichtet vom Hausrecht Gebrauch zu machen und Sie des Geländes zu verweisen.
  • Im Wartebereich vor dem Einlass und während des Aufenthaltes auf dem Gelände muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Nur auf der Decke bzw. auf dem Tribünensitzplatz darf diese abgenommen werden.
  • Bitte nehmen Sie nach dem Einlass Ihren Platz auf dem gekennzeichneten Picknickdecken-Bereich oder den Sitzplatz auf der Tribüne ein und wechseln Sie nicht Ihren Platz mit anderen Personen.
  • Bitte waschen Sie sich Ihre Hände oder nutzen Sie Desinfektionsmittel, die wir Ihnen auf dem Gelände zur Verfügung stellen.
  • Aus Gründen des Infektionsschutzes ist das Mitsingen nicht gestattet!
  • Bitte beachten Sie beim Verlassen des Geländes die Durchsagen und Ansagen der Ordner und verlassen Sie erst auf Ansage Ihrer Reihe den Platz.