Camila Cabello (ABGESAGT!)

Wann:
18. Juni 2020 um 20:00
2020-06-18T20:00:00+02:00
2020-06-18T20:15:00+02:00
Wo:
LANXESS arena
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln
Deutschland

Foto: LN

Das Konzert von Camila Cabello am 18.06.20 in der LANXESS arena wurde abgesagt. Wenn neue Termine bekannt gegeben werden, erhalten Ticketinhaber als erstes Zugriff auf die Tickets. Karten können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an denen sie erworben wurden.

[Auch Camila Cabello muss ihre für den Mai und Juni angesetzte Tournee aufgrund der europaweit, behördlich verfügten Auftrittsverbote verlegen. Davon betroffen ist unter anderem auch ihr Konzert in Köln, am 18. Juni 2020. Nachholtermine befinden sich derzeit in Prüfung und werden schnellstmöglich bekannt gegeben. Sämtliche bereits im Vorverkauf erworbene Tickets behalten für die Ersatztermine ihre Gültigkeit.]

Die dreifach Grammy-nominierte und mit Multiplatin ausgezeichnete Singer-Songwriterin Camila Cabello bringt 2020 ihre „The Romance Tour“ nach Europa. Die Tour zum gleichnamigen Album wird am 18. Juni 2020 zum einzigen NRW-Termin in der Kölner LANXESS arena Halt machen. Dem mit Spannung erwarteten zweiten Album „Romance“ gehen neben dem internationalen Hit „Señorita” mit Shawn Mendes mit bereits mehr als 2 Milliarden Streams, Titel wie „Shameless”, „Liar”, „Cry For Me”, „Easy” und „Living Proof“ voran. Das neue Album erscheint am 6. Dezember.

Seit Camila Cabello, die bis zu ihrem sechsten Lebensjahr auf Kuba aufwuchs, im Alter von 15 Jahren an der US-Version der Castingshow „The X Factor“ teilnahm, kennt ihre Karriere nur eine Richtung: Immer weiter nach oben. Doch schon während ihrer Zeit in der Gruppe Fifth Harmony unternahm die hochbegabte Sängerin, die vom US-R’n’B ebenso beeinflusst ist wie von den traditionellen Sängern Kubas, einige Alleingänge. Und schon ihre ersten Singles bewiesen, dass sie es auch allein hoch in die Charts schafft.

Mit ihrem Debütalbum „Camila“ und der Übersingle „Havana“ schaffte es Camila Cabello 2018 als erste Frau seit 15 Jahren in den USA innerhalb derselben Woche die Nummer 1 der Hot 100, Billboard 200 und Artist 100 Charts zu besetzen. Im Vereinigten Königreich brachte es das Debüt bis auf Platz 2 und in mehreren Dutzend Ländern zwischen Deutschland, Australien, Italien und Schweden bis in die Top 10. Camila wurde nicht nur zur #1 Künstlerin bei Spotify weltweit, sondern auch für zahlreiche Preise nominiert, darunter drei Grammy und zwei Latin Grammy Awards. „Havana“ wurde 2018 zum international meist gestreamten Song einer weiblichen Künstlerin aller Zeiten. „Señorita” mit Shawn Mendes führt bei Spotify aktuell die Liste der erfolgreichsten Titel des Jahres an.

Der Erfolg des jungen Ausnahmetalents basiert auf einem modernen Pop-Sound, der vor allem eigenständig und nicht in erster Linie kommerziell sein möchte. All das dürfte nur ein Auftakt sein für eine Weltkarriere, wie es lange keine gab.

Am 18. Juni 2020 kommt Camilla Cabello in die Kölner LANXESS arena und wird ihre Fans in NRW mit allen Hits der vergangenen Jahre begeistern.

Schreibe einen Kommentar